Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
03.12.2018

Studenten nehmen Gospelchor auf

Prof. Dieter Falk hat einen 22-köpfigen Gospelchor aus Witten zu einem Musikproduktions-Workshop in das Institut für Musik und Medien eingeladen. 

Wie arbeitet ein Gospelchor? Und wo stehen am besten die Mikrofone stehen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Studierenden des Instituts für Musik und Medien (IMM) der Hochschule am 11. Dezember. Der Chorbesuch aus Witten steht im Mittelpunkt eines Chor-Recording-Workshops, der einmal im Jahr im Studienschwerpunkt Musikproduktion stattfindet.

Für die Studierenden geht es nicht nur um mögliche Chor-Mikrofonierungen und –Mischungen. Sie  bekommen auch einen Einblick in die Strukturen und Abläufe der Arbeit eines Gospel-Chores. Der Gospelchor kommt von der evangelischen Pop-Akademie. Der Rektor der Akademie, Prof. Hartmut Naumann, begleitet die Sängerinnen und Sänger.



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de