Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
11.06.2019

Erfolge aus der Opernklasse

Die Sopranistin Anna Rabe (rechts) als Tytania im Sommernachtstraum
Die Sopranistin Anna Rabe aus der Klasse Prof. Konrad Jarnot ist in der nächsten Spielzeit am Mecklenburgischen Staatstheater engagiert. Dort wird sie die Hauptrolle der Gilda in einer Neuproduktion von Verdis Rigoletto singen. Außerdem ist sie im Rahmen der Schlossfestspiele Schwerin als Marzelline in Beethovens Fidelio zu sehen. In der Opernproduktion der Hochschule („Ein Sommernachtstraum“ von Britten) stand Rabe in diesem Jahr als Tytania auf der Bühne.

Die Sopranistin Valerie Eickhoff, ebenfalls aus der Klasse von Prof. Jarnot, ist für die nächste Spielzeit am Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein engagiert. Eickhoff spielte 2018 an der Hochschule das Aschenputtel in „La Cenerentola”.

Der Tenor Alexander Liu aus der Klasse Prof. Juliane Banse hat ein Engagement am Theater Kassel bekommen. Bryan Lopez Gonzalez aus der Klasse von Prof. Jarnot singt in der nächsten Spielzeit am Theater Napoca in der Cluj-Napoca, der zweitgrößten Stadt Rumäniens. Beim Arezzo Festival ist der Tenor mit der Filarmonica Rossini unter Donato Renzetti in der Partie des Carlino in „Le Cantatrici Villane” von Fioravanti zu hören.



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de