ImpressumSitemapKontakt

Konrad Jarnot
Professor
Gesang

Konrad Jarnot gehört zu den gefragtesten Sängern der neuen Generation. Seit dem 1. Preis beim ARD Musikwettbewerb in München ist er in allen wichtigen Konzertsälen (Lincoln Center New York, Concertgebouw Amsterdam, Konzerthaus Wien, Wigmore Hall London, Cité de la Musique Paris, Alte Oper Frankfurt, Philharmonie Berlin, Köln, Essen und München, Gewandhaus Leipzig, Festspielhaus Baden Baden und Salzburg, Tonhalle Zürich und Düsseldorf, KKL Luzern, Megaron Athen, Kioi Hall Tokyo, Kennedy Center Washington etc.) und Opernhäusern (Royal Opera House Covent Garden London, Teatro Real Madrid, Theatre Royal de la Monnaie Bruxelles, Opera Bilbao etc.) der Welt aufgetreten.

Regelmässig arbeitet er mit grossen Dirigenten (Riccardo Chailly, Antonio Pappano, Marek Janowski, Jesus-Lopez-Cobos, Philippe Herreweghe, Lothar Zagrosek, Marcello Viotti, Jonathan Nott, Pinchas Steinberg, Ulf Schirmer, Gustav Kuhn, Stefan Anton Reck, Ralf Weikert, Jonathan Darlington, Emmanuel Villaume, Bruno Weil, Frieder Bernius, Helmut Rilling, Peter Schreier, Enoch zu Guttenberg etc.), Pianisten (Helmut Deutsch, Wolfram Rieger, Hartmut Höll, Irwin Gage, Ralf Gothoni, Alexander Schmalcz etc.), Schauspielern (Bruno Ganz, Senta Berger, Julia Stemberger), Orchestern (Royal Concertgebouw Orchestra, Gewandhausorchester, Israel Philharmonic, Orchestre National de France, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Beethovenorchester Bonn, Mozarteum Orchester Salzburg, Orchestre Symphonique de Monte-Carlo, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Akademie für alte Musik Berlin etc.) und Chören (Rias Kammerchor, Collegium Vocale Gent, Accentus, Dresdner Kreuzchor, Windsbacher Knabenchor, Münchener Bachchor etc.).

Hierbei ist er bei bedeutenden Festivals zu Gast (Schleswig Holstein Musikfestival, Rheingau Musikfestival, Schwetzinger Festspiele, Ludwigsburger Schlossfestspiele, Beethovenfest Bonn, Bachfest Leipzig, Richard Strauss Festival Garmisch, Menuhin Festival Gstaad, Mahler Festival Toblach, La folle journée Nantes, Festwochen der Alten Musik Innsbruck, Schubertiade Barcelona etc.).

Seine besondere Liebe gehört dem Liedgesang, der ihn zu den führenden Interpreten international zählen lässt (London, Berlin, München, Dresden, Stuttgart, Bonn, Bayreuth, Zürich, Luzern, Montreux, Prag, Amsterdam, Rotterdam, Madrid, Valencia, Milano, Palermo, Perugia, Bolzano, Merano, Lissabon, Paris, Lille, Bruxelles, Antwerpen, Athen, Luxor, Capetown, Helsinki, Savonlinna, Kopenhagen, Washington, Seattle, Boston, Tokyo etc.). Zahlreiche Rundfunkmitschnitte, Fernsehproduktionen und CDs (Harmonia Mundi, OehmsClassics, Orfeo), die u. a. mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik und Diapason d´or ausgezeichnet wurden, dokumentieren seine Ausnahmestellung.

Konrad Jarnot ist seit Sommersemester 2009 Professor an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, internationaler Wettbewerbsjuror (ARD Wettbewerb München 2009 etc.) und gibt Meisterkurse weltweit.