Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
15. 02. 2017

Trauer um Wolfgang Schukrafft

Er gehörte zu den bekanntesten und einflussreichsten Originaltonmeistern Deutschlands.

Er gehörte zu den bekanntesten und einflussreichsten Originaltonmeistern Deutschlands und war lange Zeit Dozent für Filmton-Gestaltung an der Hochschule.

Seine Arbeit in 35 Jahren Schaffenszeit umfasste neben einer Vielzahl von Dokumentar-, Musik- und Spielfilmen prägende Werke der deutschen Filmgeschichte wie Gloomy Sunday, Männerpension und Good Bye Lenin. Dabei hat Schukrafft, Mitglied der deutschen Filmakademie und der Tonmeister-Verbände VDT und der Berufsvereinigung Filmton bvft, seine Aufgaben als Set-Tonmeister immer auch pädagogisch begriffen, nicht zuletzt mit der Verwendung eines zweiten Boom Operators (Ton-Angler) auf seinen Filmsets, und auf diese Weise zahlreiche Assistenten ausgebildet, die heute selbst renommierte Tonmeister sind.

Seit 2010 brachte er seinen hohen Qualitätsanspruch und sein psychologisches Geschick in die Robert Schumann Hochschule ein und vermittelte seine Kenntnisse an zahlreiche Studierende der Studiengänge Ton und Bild und Musik und Medien. Nun ist Wolfgang Schukrafft im Alter von 67 Jahren verstorben.



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de