Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
19. 09. 2017

Aufenthaltsstipendium in der Künstlerstadt Kalbe

Im Rahmen eines Aufenthaltsstipendiums für Bildende Kunst/Medienkunst verbrachte IMM-Studentin Verena Hentschel zwei Wochen in der Künstlerstadt Kalbe.


In diesen zwei Wochen im August und September arbeitete Sie auf dem 5. internationalen Sommercampus an einem eigenen Projekt, einer audiovisuellen Ortsbeschreibung von Kalbe, in der Sie ihre ersten Eindrücke der sächsischen Kleinstadt impulsiv und auf abstrakte Weise durch Formen und Farben in einer Malerei verarbeitete.


Mit Sound-Aufnahmen und Bewegtbildaufnahmen von Bild und Natur komplettierte sie ihr Projekt.
 Das Ergebnis im zweiten und letzten Rundgang durch die Künstlerstadt war ein 13-minütiger Film, der ihre audiovisuelle Wahrnehmung von Kalbe auf abstrakte Weise widerspiegelte.



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de