Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
13. 07. 2018

Zeitpraxis - Öffentliche Präsentation

Am Mittwoch, den 18. Juli präsentieren Studierende des IMM ihre im Rahmen der Lehrveranstaltung Zeitpraxis (Klang und Realität) entstandenen Arbeiten. 

Wie lassen sich die besondere Atmosphäre eines Ortes, die Eigenheiten und Geschichten einer Architektur, auf spielerische Art und Weise mit Musik reflektieren?

Am 20. und 27. Juni wurden Fassaden- und Innenraumfotos der Düsseldorfer Rochuskirche gemacht, welche im weiteren Verlauf des Praxisseminars als Vorlage oder grafische Notation  zur Erstellung von kurzen Audioloops benutzt und in einem dritten Schritt zu Kompositionen zusammengefügt wurden. Dabei spielte die besondere Atmosphäre dieses Ortes, der Aspekt des Zufalls (gemäß der Methode des Cadavre Exquis) und künstlerische Einschränkungen eine wichtige Rolle. 

Zu hören gibt es sieben Kompositionen (in Verbindung mit den jeweiligen Fotografien) von Patrick Arnold, Hajar Asyura, Christian Barth, Daniel Langemann, Elisa Metz, Rico Neumann, Philipp Reimann und Simon Stimberg.

 
Zeitpraxis - Öffentliche Präsentation
Mittwoch 18. Juli, Raum H09
Beginn 13:30 (bis maximal 15:00) 






zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de