Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
14. 08. 2018

Dieter Falk bleibt am IMM

Dieter Falk bleibt Professor an der Robert Schumann Hochschule. Der erfolgreiche Musiker und Musikproduzent Dieter Falk lehrt seit 2013 am IMM. 

Prof. Raimund Wippermann, Rektor der Musikhochschule, und Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel unterzeichneten am Dienstag eine Vereinbarung, welche die Finanzierung der Professur für weitere fünf Jahre sichert. Beide Partner teilen sich die Kosten. Der Anteil der Stadt kommt von privater Seite. Der Düsseldorfer Oberbürgermeister hatte sich bei den drei Mäzenen Udo van Meeteren, Patrick Schwarz-Schütte und Edgar Jannott für die Falk-Professur stark gemacht.

Die Gastprofessur wurde bis zum Oktober 2017 von der Stadt Düsseldorf getragen und konnte anschließend auch nach großem Einsatz der Studierenden, die in einem Brief an den Oberbürgermeister und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft den Verbleib forderten und durch die Initiative der CDU-Mittelstandsvereinigung bis zum Oktober 2018 aufrechterhalten werden.

Durch die jetzige Vereinbarung und vor allem durch die großzügige Spende in Höhe von rund 125.000 Euro kann der 58-Jährige Dieter Falk nun langfristig in Düsseldorf lehren. „Das finanzielle Engagement der Bürger hat mich sehr beeindruckt. Es zeigt deutlich, dass unsere Hochschule in Düsseldorf fest verankert ist und einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt leistet“, betont Prof. Raimund Wippermann.

Dieter Falk ist Professor am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule, wo er neben seiner klassischen Lehrtätigkeit den Studierenden den Berufsalltag näher bringt und wichtige Kontakte zur Medienszene unterhält.  



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de