Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
21. 11. 2018

Nominiert für den Webvideopreis 2018

Die Web-Serie Wishlist, an der auch die beiden IMM-Studenten Patrick Arnold und Philipp Reimann mitgearbeitet haben, wurde nun für den Webvideopreis 2018 nominiert.

In der vergangenen Woche erschien die Shortlist für den diesjährigen Webvideopreis. Unter den Nominierten ist auch die zweite Staffel der Web-Serie Wishlist (funk), für deren Mischung die beiden IMM-Studenten Patrick Arnold und Philipp Reimann (KlangKönner) verantwortlich zeichnen.

Wishlist wurde unter anderem bereits mit dem Grimme-Preis, dem deutschen Fernsehpreis und dem Webvideopreis 2017 ausgezeichnet. 

Noch bis Freitag läuft die Votingphase, abgestimmt werden kann unter: webvideopreis.de

"In Europa ist der Webvideopreis die größte Auszeichnung in den Bereichen Internet-Video und Social Media."

Die gesamte Serie gibt es auf YouTube (Stereo) oder bei

Amazon Prime Video (Surround) zu sehen. 



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de