Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Tobias Grewenig
Dozent für Hybrid Sound Computing

tobias.grewenig(at)musikundmedien.net
tobiasgrewenig.com

 

Tobias Grewenig, Jahrgang 1971, studierte an der Hochschule Augsburg im Fachbereich Gestaltung und an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er lebt und arbeitet in Köln als freier Künstler und Hard- und Softwareentwickler. 

Hautsächlich beschäftigt sich Tobias Grewenig mit non-linearen, installativen Arbeiten und audiovisuellen Performances u.a. mit der Künstlergruppe Therapeutische Hörgruppe Köln, dem Ensemble The Knob, The Finger & The It und dem Improvisationskollektiv Frequenzwechsel. Die Entwicklung von analogen und digitalen Instrumentarien und Apparaturen ist ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit. 

Tobias Grewenig lehrt seit 2014 Sensorik/Elektronik/Programmierung/Synthese in dem Lehrfach Film/Video an der Kunstakademie Düsseldorf. Seit 2015 lehrt er Hybrid Sound Computing im Studienschwerpunkt Musikinformatik am Institut Fuer Musik Und Medien der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf.

 

 

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de