Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Stefan Majakowski
Dozent für Documentary Form

stefan.majakowski(at)musikundmedien.net

 

Stefan Majakowski, geboren in Minsk, absolvierte sein Studium an der University of California (Berkeley). Zwischen 1985 bis 1987 wurde er vom Amsterdamer Kunstrat für seine Werke, die Film, Theater und Musik miteinander verknüpfen, gefördert. Von 1989 bis 2000 war er Professor für Filmregie an der Akademie der Bildenden Künste in Breda (Niederlande). Von 2002 bis 2007 war er Mitglied des Beirats des Niederländischen Filmfonds für Dokumentarfilm.

Seit 2005 lehrt er Dokumentarfilm an der Nationalen Filmakademie der Niederlande in Amsterdam. Zwischen 2010 und 2012 lehrte er audiovisuelle Inhalte an der Gerrit Rietveld Academy. Im Jahr 1999 gründete er das Shadow Festival, ein internationales Filmfestival für kreatives Dokumentarkino, das vom Niederländischen Filmfonds gefördert wird, und organisierte dieses bis ins Jahr 2008. 

Seine Genreübergreifenden Arbeiten, die Film, Theater und Musik miteinander verbinden, wurden in den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich und den USA präsentiert. Neben seinen diversen Eigen- und Auftragsproduktionen wurde er zudem als Autor beauftragt. 

Seit 2017 ist Stefan Majakowski als Dozent für Dokumentarische Form am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf tätig. 

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de