Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Benno Müller vom Hofe
Dozent für Hörspiel

benno.mueller(at)musikundmedien.net

Benno Müller vom Hofe, Jahrgang 1968, erhielt im Alter von 12 Jahren zum ersten Mal Schlagzeugunterricht und gewann im Verlauf der Musikschulzeit mehrfach Jugend jazzt in NRW.
Nach Abitur und Zivildienst folgte 1989 ein einsemestriges Schlagzeugstudium am Drummers Collective in New York City. Ab 1990 studierte Müller vom Hofe Ton- und Bildtechnik an Robert Schumann Hochschule und Fachhochschule Düsseldorf. Während des Studiums diverse Touren und CD-Produktionen als Schlagzeuger u.a. mit Tom Mega, The Blues Brothers Revival Band und Stephan Raab.

Ab 1996 folgte dann eine Tätigkeit als Toningenieur in den Voss TV Ateliers Düsseldorf. 1997 schrieb er seine Diplomarbeit bei Prof. Dr. Braun über Audio-Post-Production im Fernsehbereich.
Von da an freischaffende Tätigkeiten als Schlagzeuger und Toningenieur u.a. für die Musicalproduktion Tabaluga und Lilli, Sarrah Connor, Nickelodeon, RTL, EMI Electrola, 3Klang, und dem WDR Hörfunk, Köln.
Seit 2004 ist Benno Müller vom Hofe beim WDR Köln als Programmingenieur für Hörspiel- und Musikproduktionen tätig und arbeitet weiterhin als freier Musiker und Produzent.

Seit 2006 ist Benno Müller vom Hofe als Dozent für Hörspiel am Institut Fuer Musik Und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf tätig.

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de