Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Tonregie 3

Die Tonregie 3 bietet vor allem jüngeren Semestern die Möglichkeit, sich auszuprobieren - sowohl künstlerisch als auch technisch. Durch die vielfältige Ausstattung kann diese Tonregie sowohl als Recording als auch als Produktionsstudio für umfangreiche MIDI Produktionen genutzt werden. Ein umfangreiches Software-Angebot, einige Hardware-Synthesizer und eine Auswahl an analoger Peripherie ermöglichen unterschiedliche Konfigurationen von der klassischen Mehrspuraufnahme bis hin zu interessanten Soundexperimenten.

Eine Auswahl an Schoeps Kleinmembranmikrofonen und einige dynamische Mikrofone, die zum festen Bestand des Studios gehören, können jederzeit für Aufnahmen genutzt werden.
Zum vergleichenden Hören stehen drei Stereo-Abhörsysteme bereit.
Als Mischpulte steht ein analoges Inline-Pult der Firma ADT zur Verfügung.
Die Tonregie 3 ist mit 24 Kanälen an das daneben liegende Tonstudio 3 angebunden, kann aber auch Mikrofonsignale aus den Tonstudios 1und 2 empfangen.

 

Equipment

Mischpulte:
ADT-Pult 24.Kanäle 

Abhöre: 
Dynaudio Acoustics AIR-15
Hafler TRM 8
Yamaha NS-10

Rechner und Software: 
Apple Mac Pro
Logic Pro X
Pro Tools 10
Nuendo 6.5
Cubase 8
Sequoia 12
Vienna Symphonic Library
reNOVAtor
Celemony Melodyne Editor 2
Waves Platinum Bundle

Midi Equipment:
AKAI MPK49 

Wandler:
RME ADI 8
RME UFX

Outboard:
Lexicon 300L
Hallplatte EMT
Urei 1178
dbx 266XL
Behringer Composer
Eventide H3000-D/SE

Mastermaschine:
Studer A80

Mikrofone:
Neumann, Schoeps, Sennheiser, Electro Voice, Shure
(inkl. Kunstkopf und Kugelflächenmikrofon)

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de