Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Uta Swora

Dr.
Musikwissenschaft

Dr. Uta Swora, geb. Schmidt, geb. 1981, studierte Musikpädagogik (Studienrichtung Instrumentalpädagogik, Hauptfach Klavier) an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal. Nach der Diplomprüfung (2005) studierte sie im Rahmen eines Promotionsstudiums an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Musikwissenschaft, Linguistik und Philosophie. Ihre musikwissenschaftliche Promotion mit dem Dissertationsthema Kompositionen mit doppeltem Boden. Musikalische Ironie bei Erik Satie und Dmitri Schostakowitsch schloss sie 2013 erfolgreich ab. Als Zusatzqualifikation absolvierte sie im April 2012 die C-Prüfung im Fach Chorleitung.

Seit 2004 ist Dr. Uta Swora als Instrumentalpädagogin an Musikschulen in Düsseldorf, Solingen und Schwelm tätig. Ihrer Promotion folgte ein Lehrauftrag im Fach Musikwissenschaft an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, den sie seit 2013 ausübt. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Dozentin für Querflöte an der Volkshochschule Düsseldorf unterrichtet sie seit 2012 die Fächer Musikgeschichte und Hymnologie an der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte Schlüchtern und verfasst regelmäßig Vorworte für Studienpartituren im Jürgen Höflich Verlag München.

E-Mail:
Uta Swora
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de