Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Monika Twelsiek

Professor
Fachdidaktik, Klavier

Monika Twelsiek, geboren in Herford, erhielt ihre erste musikalische Ausbildung bei Grete Anderson (Klavier) und Hanni Hartmann (Cello). Sie studierte Schulmusik (Staatsexamen "mit Auszeichnung"), Instrumentalpädagogik und Künstlerische Ausbildung "Klavier" (bei Katalin Szabados) an der Musikhochschule Köln, Germanistik (bei Karl-Otto Conrady) und Musikwissenschaft (bei Dietrich Kämper) an der Universität Köln.

Sie sammelte Lehrerfahrung an den Musikschulen Rheinbach (bei Reinhart von Gutzeit) und Hagen (bei Fritz Emonts) und wirkte bei der Neugestaltung der "Europäischen Klavierschule" mit. Seit 1992 ist Monika Twelsiek Leiterin des Fachbereichs "Tasteninstrumente" an der Rheinischen Musikschule Köln. Aus ihrer Klavierklasse sind zahlreiche Preisträger hervorgegangen (Bundeswettbewerb "Jugend musiziert", Ibach-Preis).

Als ständige Mitarbeiterin des Musikverlags Schott Musik International ist sie Autorin von Rezensionen, Übersetzungen, literarischen Texten und musikpädagogischen Beiträgen. Sie ist als Herausgeberin für zahlreiche Ausgaben von Klavierwerken verantwortlich u.a.: Mozart: Wiener Sonatinen, Grieg: Lyrische Stücke, Dvorak: Slawische Tänze, Kirchner: Neue Albumblätter, Tjeknavorian: Bilder aus Armenien, Czerny: 160 achttaktige Übungen, Burgmüller: Etüden op. 100 und op. 109, Gershwin: Preludes.

Jüngste Publikationen sind zwei Themenreihen mit Sammlungen von Klavierstücken: die Reihe BILDERKLAVIER für Kinder mit den Bänden "Hexen, Feen und Gespenster", "Tiere", "Musikalische Späße" und "Musikalische Weltreise" und die Reihe PIANO CLASSICS für Jugendliche und Erwachsene mit den Titeln "Impressionismus", "Programmmusik", "Reisebilder" und "Emotionen".

Seit 1997 arbeitet Monika Twelsiek als Lehrbeauftragte für Klavierpädagogik an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf, 2006 wurde sie dort zur Professorin ernannt. Sie ist verheiratet mit ihrem langjährigen Kammermusikpartner, dem Cellisten Elmar Preußer.

Thielenstr. 25
50825 Köln

Fon: 0221/769788
Fax: 0221/769788

E-Mail:
Monika Twelsiek
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de