Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Karl-Heinz Wehnert-Boegner

Fachdidaktik, Gitarre

Karl-Heinz Wehnert-Bögner, Jahrgang 1947, begann als 10-jähriger mit dem Gitarrenspiel. Ein erstes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik beendete er 1971 als Dipl.-Ing. für Nachrichtentechnik. Im Anschluss daran wechselte er 1972 in die Robert Schumann Hochschule Düsseldorf und studierte dort Gitarre bei Prof. Maritta Kersting. Nach seinem ersten Diplom als Musikpädagoge beendete er 1979 sein Zweitstudium mit dem Diplom der Künstlerischen Abschlussprüfung.

Seit 1983 ist er Fachleiter für Zupfinstrumente an der Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf, an der ca. 20 bis 25 Kolleginnen und Kollegen in diesem Fach unterrichten. Seit vielen Jahren konzertiert er mit seiner Frau Michaela Bögner im Duo (Flöte und Gitarre) sowie mit dem Trio Vivente, dem die Violoncellistin Uta Schlichtig angehört. Im Jahre 1996 erschien die erste CD mit Musik für Flöte und Gitarre mit Werken von Bartók, Ravel, Piazzolla, Rein und Burkhard. Vier Jahre später folgte die zweite CD mit Kammermusik für Flöte, Violoncello und Gitarre von Leclair, Villa-Lobos, Mitéran, Ibert und Paganini. 2005 dann die dritte CD Tango Argentino.

Karl-Heinz Wehnert-Bögner ist seit 1979 Dozent für Gitarre, Methodik/Didaktik und Kammermusik an der Robert Schumann Hochschule und unterrichtet ebenfalls Studierende der beiden Bachelorstudiengänge des Instituts Fuer Musik Und Medien.

Am Langenfeldbusch 49
40627 Düsseldorf

Fon: +49.211.20 12 25
Fax: +49.211.20 12 25

E-Mail:
Karl-Heinz Wehnert-Boegner
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de