Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Anforderungen Master Gitarre

Im Rahmen der künstlerischen Eignungsprüfung für den Master sind folgende Werke vorzubereiten:

für die Wahl des Schwerpunkts Podium Solo A: Flamenco, südamerik. Folklore, Arrangieren:
1. einen langsamen und einen schnellen Satz aus einer Suite, Partita oder Sonate von J. S. Bach
2. 1. Satz einer Sonate
3. ein Werk eines Komponisten nach 1960
4. 1. Satz eines Gitarrenkonzertes

für die Wahl des Schwerpunkts Podium Solo B: Alte Musik/Neue Musik:
1. einen langsamen und einen schnellen Satz aus einer Suite, Partita oder Sonate von J. S. Bach
2. 1. Satz einer Sonate
3. ein Werk eines Komponisten nach 1960
4. 1. Satz eines Gitarrenkonzertes

für die Wahl des Schwerpunkts Ensemble/Kammermusik:
1. einen langsamen und einen schnellen Satz aus einer Suite, Partita oder Sonate von J. S. Bach
2. 1. Satz einer Sonate
3. ein Werk eines Komponisten nach 1960
4. zwei Kammermusikwerke nach Wahl aus unterschiedlichen Stilepochen

für die Wahl des Schwerpunkts Vermittlung: kurze, künstlerisch aufbereitete Werkeinführung in das Programm der Eignungsprüfung (ca. 5 Minuten).

Die Prüfungskommission behält sich das Recht vor, eine Auswahl aus den Stücken vorzunehmen.

Ansprechpartner:
Alexander-Sergei Raimirez        

    

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de