Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
Die Mensa der Hochschule, Foto: S. Diesner

Fragen zur Bewerbung

Muss ich eine Eignungsprüfung absolvieren, um zum Studium zugelassen zu werden?
Ja. Im Mittelpunkt steht in der Regel eine künstlerisch-musikalische Präsentation. Zur Eignungsprüfung für die Bachelor-Studiengänge gehören außerdem Klausuren in Musiktheorie und Gehörbildung.
Für den Master-Studiengang und das Promotionsstudium Musikwissenschaft müssen die Studienbewerberinnen und Studienbewerber ihre Eignung in einem Aufnahmegespräch nachweisen.
Weiterführende Informationen zu den jeweiligen Anforderungen in den verschiedenen Studiengängen finden sich auf der Website:

Bachelor
Master
Exzellenzstudiengänge
Masterstudium Musikwissenschaft
Promotionsstudium Musikwissenschaft
Schumann Junior

In welcher Sprache findet der Unterricht statt?
Auf Deutsch. Ausländische Studienbewerberinnen und Studienbewerber müssen ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen.

Wann ist der Studienbeginn möglich?
Der Studienbeginn in den Bachelor-Studiengängen Musik, Musikvermittlung, Musik und Medien sowie Ton und Bild ist nur zum Wintersemester möglich.
In den Master-Studiengängen Musik, Musikvermittlung und Orchesterspiel, in den Exzellenzstudiengängen Konzertexamen und Komposition sowie für Schumann Junior ist der Studienbeginn auch zum Sommersemester möglich.
Im Master-Studiengang Klang und Realität ist der Studienbeginn nur zum Sommersemester möglich, im Master-Studiengang Künstlerische Musikproduktion nur zum Wintersemester.

Welche Fristen muss ich beachten?
Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. März.
Bewerbungsschluss für das Sommersemester ist der 1. November.
Für den Masterstudiengang und das Promotionsstudium Musikwissenschaft ist der Bewerbungsschluss für das Sommersemester der 15. Februar und für das Wintersemester der 15. August.
Wichtig: Bei allen Bewerbungsfristen gilt der Eingangsstempel der Hochschule.

Wann finden die Eignungsprüfungen statt?
Die Termine der Eignungsprüfungen werden vom Prüfungsausschuss festgelegt. In der Regel finden die Eignungsprüfungen für das Wintersemester im Juni und die Eignungsprüfungen für das Sommersemester Ende Januar/Anfang Februar statt: Prüfungszeiträume 

Was kostet die Teilnahme an der Eignungsprüfung?
Die Hochschule erhebt für die Teilnahme eine Eignungsprüfungsgebühr in Höhe von 50 €.

Wohin schicke ich meine Bewerbung?
Die Bewerbungsunterlagen und das ausgefüllte Anmeldeformular werden an folgende Adresse geschickt:

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Studierendensekretariat
Fischerstraße 110
40476 Düsseldorf

Welche Unterlagen im Einzelnen einzureichen sind, steht auf dem Anmeldeformular.

Noch Fragen?
Für die verschiedenen Studiengänge und Studienrichtungen gibt es an der Robert Schumann Hochschule Fachtutoren, die bei allen Fragen zur Bewerbung und zum Studium weiterhelfen. Außerdem hilft natürlich auch das Studierendensekretariat bei Fragen und Problemen gerne weiter.

Was erwartet mich an der Robert Schumann Hochschule?
Machen Sie einen Rundgang mit Tina Kunischewski aus dem Veranstaltungsbüro:

 

 

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de