Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Reformation?

Sonntag,
12. November 2017
11 Uhr
Stadtmuseum Düsseldorf, Berger Allee 2, 40213 Düsseldorf
Luther als Playmobilfigur, Foto: Rudolf H. Boettcher, wikipedia
Im Rahmen der Ausstellung führen Studierende von Prof. Kai Frömbgen (Oboe) und Prof. Andreas Krecher (Violine) das Stück "The Unanswered Question" von Charles Ives auf, Moderation Prof. Thomas Leander.


Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation der Stadtgesellschaft präsentiert die Ausstellung Reformation? keine Nacherzählung der Geschichte der Reformation in Düsseldorf, sondern projektiert das Jubiläum in Zusammenarbeit mit einem Team von Künstlern und Wissenschaftlern. Als Bürger-Plattform wird sie so zum Ausgangspunkt der Diskussion um Religion und Gesellschaft.

Ausstellung Reformation im Stadtmuseum Düsseldorf



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de