Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Saitenspiele

Samstag,
25. November 2017
17 Uhr
Partika-Saal, Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Zwei Gitarristen an einem Instrument: Das junge Duo GuitArsManos
Das 20-köpfige Orquesta de Guitarras de Málaga und das Duo GuitArsManos präsentieren die Vielfalt des populären Zupfinstrumentes in kleiner und großer Besetzung.


Das junge Duo GuitArsManos debütierte im November 2014 in Málaga, Spanien. Zu den Höhepunkten ihres Programms zählen Kompositionen und Arrangements für zwei Gitarristen an einem Instrument.

Der in Havanna (Kuba) geborene Alejandro Acosta ist Student in der Düsseldorfer Gitarrenklasse von Prof. Joaquín Clerch. Marie-Lena Olma schloss im Januar 2017 ihr Bachelorstudium bei Prof. Alexander-Sergei Ramírez ab und absolviert jetzt ein Masterstudium Kulturmanagement in Ludwigsburg. 2014 gründete sie während ihres Erasmus-Aufenthalts am Conservatorio Superior de Música de Málaga das Orquesta de Guitarras de Málaga. Es besteht aus Musikerinnen und Musikern zwischen 16 und 30 Jahren und blickt auf eine rege Konzerttätigkeit in Spanien und Deutschland zurück.

Eintritt frei

Das Konzert findet im Rahmen des Gitarrenfesitivals Viva la Guitarra! statt. Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht: Viva la Guitarra 2017  



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de