Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Duo Concertino

Mittwoch,
29. November 2017
17 Uhr
Partika-Saal, Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Andreas Koch (li) und Martin Wanat
Das 1988 gegründete Duo Concertino mit Marin Wanat und Andreas Koch hat ein besonderes Faible für die Musik vergangener Jahrhunderte.


Zwei Gitarrenbaumeister entwickelten für die beiden Gitarristen eine Vielzahl von Instrumenten: Vihuelas, Renaissancegitarren, diverse Barockgitarren und Herzgitarren (Altgitarren) mit sechs bis zu dreizehn Saiten. Elf- und dreizehnsaitige Altgitarren der schwedischen Gitarrenbauer Georg Bolin und Heikki Rousu sind besondere Raritäten ihrer Sammlung und ermöglichen es den beiden Gitarristen, die Musik der Renaissancezeit und des Barocks in authentischer Form wiederzugeben. Die möglichst originalgetreuen Wiedergabe alter Musik erfordert eine genaue Kenntnis der historischen Spielpraktiken. Beide Musiker haben dazu intensiv originale Tabulatur- und Notendrucke studiert.

Martin Wanat studierte an der Musikakademie in Kattowitz bei Prof. A. Gruszka und an der Robert Schumann Hochschule bei Prof. M. Kersting. Konzerterfahrung im In- und Ausland weisen ihn als einen vielseitigen Künstler aus. Von 1988 bis 2001 hatte er einen Lehrauftrag in Düsseldorf.

Andreas Koch studierte bei Prof. M. Kersting in Düsseldorf und absolvierte 1993 das Konzertdiplom. Er ist Preisträger verschiedener Gitarren-Wettbewerbe, so 1987 beim Gitarrenwettbewerb in Mettmann und 1991 beim Paganini-Wettbewerb in Moneglia/Italien.

Eintritt frei

Das Konzert findet im Rahmen des Gitarrenfesitivals Viva la Guitarra! statt. Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht: Viva la Guitarra 2017  



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de