Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Sergio & Odair Assad

Sonntag,
10. November 2019
19.30 Uhr
Partika-Saal
Mit den Brüdern Sergio & Odair Assad kommt eine Legende an den Rhein. Die Brasilianer setzten mit ihrem einfallsreichen und leidenschaftlichen Spiel neue Maßstäbe für alle Gitarristen. Seit mehr als 50 Jahren stehen die Brüder gemeinsam auf der Bühne. Die Virtuosität des Duos hat bereits viele Komponisten inspirierte, darunter auch den Tango-König Astor Piazzolla. „Weil sie die meiste Zeit ihres Lebens zusammen aufgetreten sind und aus der Erinnerung spielen, gibt es eine lebendige Interaktion zwischen ihnen“, lobte ein Kritiker der New York Times.


Ihr klassisches Repertoire umfasst Transkriptionen der großen barocken Tastenliteratur von Bach, Rameau und Scarlatti sowie Arrangements von Werken so unterschiedlicher Figuren wie Gershwin, Ginastera und Debussy. So werden ihre Programme zu einer überzeugenden Mischung aus Stilen, Epochen und Kulturen. Sérgio und Odair feierten 2015 ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum als Duo. Ihr erster gemeinsamer Auftritt war im Herbst 1965 in einer brasilianischen Fernsehsendung namens Boussaude, wo sie mit dem berühmten Chôro-Komponisten Jacob do Bandolim spielten.

Karten 12 € (6 € ermäßigt) zuzüglich Vorverkaufsgebühren bei Hollmann Presse in den Schadow Arkaden, Schadowstraße 11, 40212 Düsseldorf (+49.211.32 91 91, Mo bis Sa von 9 bis 20 Uhr) und bei Musikalien Fratz, Kaiserstraße 21, 40479 Düsseldorf (+49.211.49 30 313, Mo bis Fr von 10.30 bis 18.30 Uhr und Sa von 10.30 bis 13 Uhr)



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de