Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
31. 10. 2022

Premiere von Wetland

Am 4. November feiert das Tanzstück Wetland Premiere im Tanzhaus NRW. Musik und Sounddesign des Stückes stammen von IMM-Studentin Isabella Forster.

In Auseinandersetzung mit hydrofeministischer Diskurstheorie begeben sich Katharina Senzenberger und Kompliz*innen auf die Suche nach dem transformativen Potenzial von Wasser in Bezug auf Raum, Körper und Körperlichkeit. Sie lenken die Aufmerksamkeit auf die porösen Relationen unserer wässrigen Körper. Sie laden uns ein in die Zone des Entstehens, des Zusammenfügens, der Vervielfältigung, des Divergierens, der Differenzierung, des Ineinanderübergehens. Ein flüssiger Grenzraum, dessen Ränder in ständiger Fluktuation stehen. Dort wo zwei komplexe Systeme aufeinandertreffen, sich berühren, aufeinanderprallen und sich gegenseitig transformieren.

> Alle Informationen unter tanzhaus-nrw.de



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de