Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Chord Skeins

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch den Start des Videos Daten an Vimeo übermittelt werden. Video starten

Für die Klanginstallation Chord Skeins leitete Luis Küffner aus verschiedenen Begriffen Gestaltungs- und Kompositionsregeln ab, um sie dann für die Konstruktion sowohl der Skulptur aus unterschiedlichen Metallen und Kunststoffen als auch des musikalischen Grundzustands zu nutzen. Diese kompositorischen Parameter sind in der Plastik durch Beschaffenheit, Anordnung und Auswahl der Materialien visualisiert. Gleichzeitig wird der Klang durch die Bewegungen des Publikums im Raum beeinflusst.

Chord Skeins von Luis Küffner entstand als Abschlussprojekt im Studienschwerpunkt Visual Music am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Heike Sperling und Marcus Schmickler betreut.


zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de