Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Sara Beimdieke

Dr.
Musikwissenschaft

Frau Dr. Sara Beimdieke studierte Schulmusik, Anglistik und Pädagogik an der Universität Siegen. 2010 erfolgte der Abschluss mit dem 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien. Ihre Promotion in der Historischen Musikwissenschaft über Ernst Kreneks Beziehung zum Fernsehen und seine erste Fernsehoper Ausgerechnet und verspielt (ORF, 1961) schloss sie 2014 ab. Seit 2010 ist sie an der Universität Siegen als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Historische Musikwissenschaft beschäftigt. Derzeitige Arbeitsschwerpunkte: musikwissenschaftliche Medienforschung, musikalischer Orientalismus, Praktiken der Klanggestaltung, Neuere Musikgeschichte.

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de