Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Corona

Die wichtigsten Corona-Regeln

  • Das Betreten der Hochschulgebäude mit Symptomen, die mit Corona in Verbindung gebracht werden können, ist nicht erlaubt.
  • Wer an Covid-19 erkrankt ist, darf die Hochschulgebäude sowie den Campus nicht betreten und muss sich in häusliche Isolierung begeben. Ein Freitesten durch einen offiziellen Test (Bürgertestung oder PCR-Test) ist bereits nach fünf Tagen möglich.
  • In allen Hochschulgebäuden ist ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten. Wird dieser Abstand unterschritten, muss eine medizinische Maske getragen werden.
  • Für Musizierende besteht keine Maskenpflicht.
  • Bei größeren Projekten besteht eine tägliche Testpflicht für alle am Projekt beteiligten Personen (RSH-Schnelltests).
  • Bei Veranstaltungen besteht für das Publikum Maskenpflicht (medizinische Maske).
  • Zum eigenen Schutz und dem Schutz von Anderen empfiehlt die Hochschulleitung, wann immer es möglich ist, freiwillig eine medizinische Maske zu tragen.
  • Studierende und Sitzungsteilnehmer*innen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht in Präsenz erscheinen können, können mit Hilfe der neuen Medientechnik zugeschaltet werden.
  • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für Beratungs- und allgemeine Termine nach vorheriger Terminvereinbarung online und vor Ort zur Verfügung (Liste verlinken). Bei Beratungsgesprächen besteht für alle Beteiligten Maskenpflicht (medizinische Maske).
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de