Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
06.07.2021

Verdienstorden des Landes für André Sebald

André Sebald dirigiert ein Flötenensemble an der Hochschule.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat Prof. André Sebald den Verdienstorden des Landes verliehen und damit sein ehrenamtliches Engagement gewürdigt. Der Professor für Querflöte ist einer von elf Bürgern, die Laschet im Juli auszeichnete.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hob besonders Sebalds ehrenamtliches Engagement beim Landesjugendorchester und bei der Jungen Bläserphilharmonie NRW hervor. Hinzu kommen Ehrenämter als Vizepräsident des Landesmusikrats oder als Vizevorsitzender des Landesausschusses „Jugend musiziert“. 

Sebald ist zudem Juror in Wettbewerben und Leiter von Meisterkursen. Außerdem dirigiert der Düsseldorfer Professor die „Sinfonia Königswinter“, ein Laienorchester in seiner Heimatstadt, das, so Laschet, weit über Stadt und Region hinaus hohes Ansehen genieße. 

Nach den Worten des Ministerpräsidenten sei Sebald „im besten Sinne des Wortes ein Vorbild für unsere Gesellschaft, ein Mensch, der zeigt, wie wichtig und wie wertvoll es ist, sein Wissen, seine Fähigkeiten, sein pädagogisches Geschick und seine Energie an andere weiterzugeben.“  



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de