Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Sparda’s Palastrauschen

Donnerstag,
15. April 2021
18 Uhr
Online
Installation auf der Bühne des Robert Schumann Saals

Bei Sparda’s Palastrauschen wird der Kunstpalast zur Bühne für digitale Medienkunst, Performances und Musik. Studierende des Instituts für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule präsentieren ihre Arbeiten in den laufenden Wechselausstellungen. Dies führt zu überraschenden und inspirierenden Ausstellungserlebnissen. Immer mit dabei ein DJ Set live gestreamt von Callshop Radio.s geplant.

Die fünfte Ausgabe von Sparda’s Palastrauschen wird über Zoom präsentiert. Wie im analogen Format können die Besucher durch die verschiedenen Ausstellungsräume wandern, dies allerdings im virtuellen Raum der Breakout-Rooms von Zoom.

Link zur Veranstaltung und Programm (www.kunstpalast.de/palastrauschen) 

Sparda’s Palastrauschen gibt es dreimal im Jahr. Die Reihe startete im Oktober 2019 mit großem Erfolg. Um die 900 Besucher pro Abend kamen in den Ehrenhof, über 1200 User verfolgten Sparda’s Palastrauschen digital an den Bildschirmen. Kuratoren von Sparda’s Palastrauschen sind Miriam von Gehren (Kunstpalast) und Vincent Stange (Institut für Musik und Medien).



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de