Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Aeolus-Preisträgerkonzert

Sonntag,
11. September 2022
11 Uhr
Tonhalle Düsseldorf
Preisträgerkonzert in der Tonhalle Düsseldorf, Archivbild

Der Aeolus Wettbewerb, der jedes Jahr in Düsseldorf in den Räumen der Hochschule stattfindet, ist ein musikalisches Ereignis von Weltrang. Er spielt in der Internationalen Liga der Musikwettbewerbe längst ganz vorne mit. Er ist seit über 10 Jahren Mitglied in der „World Federation of International Music Competitions“, zu dem so berühmte Wettbewerbe wie der Chopin Wettbewerb in Warschau, der Tschaikowsky Wettbewerb in Moskau oder der ARD Wettbewerb in München gehören. In diesem Jahr stehen die Instrumente Horn, Klarinette und Saxophon im Fokus.   


Düsseldorfer Symphoniker, Vitali Alekseenok, Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart, Konzert für Horn und Orchester Nr. 4 Es-Dur K 495, Wolfgang Amadeus Mozart, Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622, Pierre-Philippe Bauzin, Poème für Saxophon und Orchester op. 20, Solisten: Finalisten des Aeolus-Wettbewerbs

Tickets, Tonhalle Düsseldorf



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de