Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Dido und Aeneas

Samstag,
15. Oktober 2022
19 Uhr
Ev. Kirchengemeinde, Tersteegenplatz 1, 40474 Düsseldorf
Archivbild (Die Welt auf dem Mond)

Die Opernklasse der Hochschule führt Dido und Aeneas von Henry Purcell auf, Inszenierung: Sabine Hahn, Bühne und Kostüm: Mara Lena Schöneborn, Musik: Ensemble der Hochschule unter der musikalische Leitung von Markus Fohr

Eine Frau im Zentrum des Geschehens. Und nicht irgendeine. Dido, die Herrscherin von Karthago, ist eine starke und mächtige Frau. Und dennoch ist sie zerrissen zwischen Pflichtbewusstsein und Liebe, zwischen Fragen der eigenen Ehre und dem eigenen Verlangen. 

Die Studierenden der Gesangsklassen der Robert Schumann Hochschule zeigen Henry Purcells einzige Oper, ein Höhepunkt des Barocks. Angepasst an dem Aufführungsort, entwirft Sabine Hahn eine lockere und reduzierte Inszenierung, die die mythologische Sage ins Heute überführt. 

Kostenlose Karten gibt es an der Abendkasse. Keine Vorreservierung möglich. Um Spenden für die Kirchengemeinde wird gebeten. Weitere Aufführungen: 16./22./23.10.22, 19 Uhr



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de