Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
06.03.2017

Robert Schumann Competition

Der 15jährige Australier Lee Shuan Hern (Foto) gewann in der Gruppe B.

Hier die Ergebnisse des Robert Schumann Competition (1.-5. März 2017) in der Übersicht: 

Altersgruppe A (bis 13 Jahre): 1. Preis (2.000 €): Eva Gevorgyan, Russland *2004, 2. Preis (1.500 €): Ben Lepetit, Deutschland *2006, 3. Preis (750 €): Atiphophai Chaithawat, Thailand *2003

Altersgruppe B (14 bis 17 Jahre): 1. Preis (3.000 €): Lee Shuan Hern, Australien *2002 und Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes von Robert Schumann (3.000 €), 2. Preis (2.000 €): Vasilii Petrenko, Russland *1999, 3. Preis (1.000 €): Clara Isabella Siegle, Deutschland *2000

Altersgruppe C (18 bis 20 Jahre): 1. Preis (5.000 €): Lee Jaeyoon, Korea *1997, 2. Preis (3.000 €): Asuto Kitamura, Japan *1996, 3. Preis (2.000 €): Vladislav Fedorov, Russland *1997

Der Wettbewerb stand unter der künstlerischen Leitung von Prof. Barbara Szczepanka und wurde vom Verein der Freunde und Förderer der Robert Schumann Hochschule veranstaltet.

Robert Schumann Competition   



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de