Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Eins & Viel

Suhyun Park beschreibt ihre interaktive Installation Eins & Viel als einen "granularen Spielplatz mit Reis, Heftklammern, Anweisungskarten und Algorithmus“. 

Die Installation besteht aus zwei Tischen, Reiskörnern, Heftklammern, kleinen Karten mit Anweisungen drauf, die das Publikum zieht, um daraufhin mit dem Setup in Interaktion zu treten, sowie zwei Mikrofonen und vier Lautsprechern. Die mit den Mikrofonen aufgenommen Töne werden durch einen Algorithmus in Supercollider bearbeitet und über die Lautsprecher in Echtzeit abgespielt. Suhyun Park schreibt über die Interaktion des Publikums mit ihrer Arbeit, "Du bist unwichtig als Reis, Heftklammern oder als die/der Andere. Aber du bist gleichzeitig sehr wichtig. Du hast Spaß damit und erfährst jeden Moment anders".

Eins & Viel von Suhyun Park entstand als Abschlussprojekt im Studienschwerpunkt Visual Music am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Heike Sperling und Marcus Schmickler betreut.


zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de