Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Anforderungen Bachelor Dirigieren (Orchesterleitung)

Für die praktische Prüfung ist vorzubereiten:

1. Dirigieren der folgenden vorbereiteten Stücke (max. 15 Minuten):
a) Beethoven, 2. Sinfonie, 1. und 2. Satz,
b) Weber, Der Freischütz, Ouvertüre.

2. Klavierspiel: drei Werke aus drei unterschiedlichen Stilepochen (max. 15 Minuten; darunter
a) aus einer Sonate von Beethoven ein 1. Satz und ein langsamer Satz,
b) ein Klavierwerk von Debussy oder Ravel,
c) ein Werk komponiert nach dem Jahr 1910

Nach positiv durchlaufener Prüfung der Prüfungsteile 1. und 2. folgt:

3. am Klavier vom Blatt vierstimmige Sätze in alten Schlüsseln

4. Vorbereitung einer großen Opernszene, singen und spielen

5. am Klavier vom Blatt Klavierauszugspiel

6. am Klavier vom Blatt aus Partituren spielen

7. Hören von Intervallen, Dur/Moll Unterscheidung und Akkordverbindungen


Ansprechpartner:

Rüdiger Bohn

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de