Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Anforderungen Master Klang und Realität

Im Studiengang Klang und Realität gelten folgende Anforderungen:

I. Studienschwerpunkt Transmediale Formen
1. Vorab einzureichen sind:
- ein Portfolio mit bereits realisierten Arbeiten aus dem Bereich Transmediale Formen
- ein Motivationsschreiben mit Bezug zum Studienschwerpunkt Transmediale Formen
- eine ausführliche Projektskizze mit Zeitplan.
Die genannten Unterlagen müssen mit der Anmeldung zur Eignungsprüfung eingereicht werden.

2. Präsentation des Projektvorhabens vor der Auswahlkommission

3. Fachgespräch mit der Auswahlkommission

Die Dauer der Projektpräsentation und des Fachkolloquiums beträgt insgesamt höchstens 60 Minuten.

II. Studienschwerpunkt Epistemische Medien
1. Vorab einzureichen sind:
- ein Portfolio mit bereits realisierten Arbeiten aus dem Bereich Epistemische Medien
- ein Motivationsschreiben mit Bezug zum Studienschwerpunkt Epistemische Medien
- eine ausführliche Projektskizze mit Zeitplan.
Die genannten Unterlagen müssen mit der Anmeldung zur Eignungsprüfung eingereicht werden.

2. Präsentation des Projektvorhabens vor der Auswahlkommission

3. Fachgespräch mit der Auswahlkommission.

Die Dauer der Projektpräsentation und des Fachkolloquiums beträgt insgesamt höchstens 60 Minuten. 

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Heike Sperling
Prof. Julian Rohrhuber   

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de