Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
01.09.2019

Chopin Festival 2019

Vom 14. bis zum 18. Oktober steht der polnische Komponist Fryderyk Chopin im Mittelpunkt. Das Festival-Programm umfasst Konzerte und Vorträge. 

Montag, 14.10., 18 Uhr
Chopin-Interpreten auf frühen Tonträgern
Vortrag von Karsten Lehl mit Hörbeispielen
Polnisches Kulturinstitut Düsseldorf

Montag, 14.10., 20 Uhr
Aleksandra Swigut, Klavier
Werke von Chopin
Bechstein-Centrum Düsseldorf

Dienstag, 15.10., 19.30 Uhr
Janusz Olejniczak, Klavier
Werke von Chopin
Robert Schumann Hochschule 

Mittwoch, 16.10., 14 Uhr
The Role of the Urtext in Contemporary Artist’s Practice
Vortrag von Prof. Pawel Kaminski
Robert Schumann Hochschule 

Mittwoch, 16.10., 19.30 Uhr
Ewa Poblocka, Klavier
Werke von Bach und Chopin auf historischen Instrumenten
Robert Schumann Hochschule 

Donnerstag, 17.10., 14 Uhr
Pedal und Cantilene Chopins Individualstil am Beispiel ausgewählter Nocturnes und der Barcarolle Op. 60
Vortrag von Prof. Hardy Rittner
Robert Schumann Hochschule 

Donnerstag, 17.10. 19.30 Uhr
Chopins letztes Konzert in Paris auf historischen Instrumenten
Klavier, Kammermusik und Lieder
Robert Schumann Hochschule 

Freitag, 18.10, 18 Uhr
 Abschlusskonzert mit Studierenden der Hochschule
Robert Schumann Hochschule 
 



zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de