Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Peter Haseley

Fachdidaktik, Klavier

Peter Haseley wurde 1953 in New York, U.S.A., geboren und erhielt dort seine pianistische Berufsausbildung an der Eastman School of Music mit zwei akademischen Abschlüssen: Bachelor of Music, Master of Music.
Mit einem Stipendium der Fulbright Kommission studierte er Klavier, Kammermusik und Liedbegleitung an der Hochschule für Musik, Köln. Während dieser Zeit war er Mitarbeiter des Aspen Summer Music Festivals als Korrepetitor in der Opernabteilung.

1984 wurde er Leiter des Fachbereiches Klavier an der Clara-Schumann-Musikschule, kurz danach Abteilungsleiter für Blasinstrumente, Schlagzeug und Ensembles. Darüber hinaus war er für die Organisation und Durchführung der Schüleraustauschreisen insbesondere nach Moskau, Reading und Haifa verantwortlich.

Nach seiner Tätigkeit als stellvertretender Direktor der Rheinischen Musikschule in Köln von 1992 bis 1995 übernahm er danach die Leitung der Städtischen  Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf. Er ist auch Dozent an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf und Regionalausschussvorsitzender sowie Mitglied des Landesausschusses "Jugend musiziert".

Unter seiner Leitung konnten während der Zeiten der Haushaltskonsolidierung (1996 - 2000) an der Musikschule die erforderlichen Einsparungen im Personalbereich bei gleichzeitiger Steigerung der Schülerzahlen erzielt werden. Durch den Umbau des Hauses Prinz-Georg-Straße 80 zur Zentrale der Clara-Schumann-Musikschule leitete er eine Teilzentralisierung und Modernisierung des Unterrichtsprogrammes ein.

Die Pflege und Weitergabe musikalischer Traditionen auch mit lokalem Bezug hat er in die Projektplanung der Musikschule mit aufgenommen. 1996 erschien die CD-Aufnahme "St. Martin in Düsseldorf", die das lokale Martinsbrauchtum für Kinder dokumentiert. Gleichzeitig wurden die musikalischen Aktivitäten der Musikschule,  die z.B. auch ca. 80 Martinszüge in allen Stadtteilen musikalisch umrahmt, belegt.

Die Clara-Schumann-Musikschule hat im Jahre 2000 unter seiner musikalischen Leitung eine Übertragung der "Weihnachtsgeschichte" von Carl Orff im Düsseldorfer Dialekt in der Tonhalle mit großem Erfolg uraufgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Integration der Aktivitäten der Musikschule ins städtische Musikleben, was zu einer spürbaren Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Musikschule geführt hat.

c/o CSM Prinz-Georgstr.80
40479 Düsseldorf

Fon: 0211/8927420
Fax: 0211/8927499

E-Mail:
Peter Haseley
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de