Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Reflexões No. 6

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch den Start des Videos Daten an Vimeo übermittelt werden. Video starten

Jacques Wienicke spielt in seiner Visualisierung des Stücks Reflexões No. 6 für Cello und Gitarre von Jaime M. Zenamon mit Licht und Schatten. Die beiden Musiker*innen sind nur als Silhouetten vor einer Lichtquelle zu erkennen und ihre Form und Bewegungen beeinflussen die Ausbreitung der Lichtstrahlen im Raum, wodurch immer neue Formen und Gestalten entstehen.

Das Projekt entstand Anfang 2020 im Rahmen des Basismoduls Musik und AV-Produktion und wurde betreut durch Prof. Enrique Sánchez Lansch, Florian Breuer und Robert Keilbar. Es spielen Helena Duven (Cello) und David Schlünkes (Gitarre).


zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de