Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Institut für Musik und Medien

Das Institut für Musik und Medien bietet Studierenden die einzigartige Möglichkeit, musikalische und künstlerische mit wissenschaftlichen und technischen Interessen zu verbinden. Sein vielseitiges Studienangebot ermöglicht eine eigenständige Entwicklung und einen selbstbestimmten Werdegang.

Aktuelles
25. 11. 2022
Campus Golzheim - Siegerentwurf steht fest.

Der hochbauliche und freiraumplanerische Wettbewerb für den Campus Golzheim, an dem auch das Institut für Musik und Medien untergebracht ist, ist entschieden!
mehr

15. 11. 2022
Musik studieren in NRW

Am 26. November veranstaltet die Landesmusikakademie NRW den Infotag zu den unterschiedlichen musikalischen Studiengängen in NRW.
mehr

10. 11. 2022
Natalie Brum erhält NRW Förderpreis

Die Masterstudentin Nathalie Brum wurde von der Landesregierung NRW mit dem Förderpreis für junge Künstlerinnen und Künstler in der Kategorie Vi…
mehr

07. 11. 2022
Premiere auf dem Kinofest Lünen

Am 25. November feiert der Kurzfilm Intern von Regisseur Florian Klapetz Premiere auf dem Kinofest Lünen. Die Filmmusik stammt von IMM-Student Lukas Lindner.
mehr

03. 11. 2022
Hörsalon #49

Am Dienstag, den 8.11. findet um 18:00 Uhr die 49. Ausgabe des Hörsalons statt, zu Gast ist Thomas Klein, der uns sein neues Projekt, das WEEK SOUND DIARY vorstellen wir…
mehr

31. 10. 2022
Premiere von Wetland

Am 4. November feiert das Tanzstück Wetland Premiere im Tanzhaus NRW. Musik und Sounddesign des Stückes stammen von IMM-Studentin Isabella Forster.
mehr

Studiengänge
Musik und Medien, Bachelor of Music (B. Mus.)

Der Bachelor-Studiengang Musik und Medien verbindet ein breites Spektrum von Inhalten und erlaubt es, mediale Perspektiven künstlerisch und wissenschaftlich zu untersuchen, zu hinterfragen, neu zu erfinden und zu vermitteln.

Ton und Bild, Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Der Bachelor-Studiengang Ton und Bild wendet sich an alle, die ein technisch-ingenieurwissenschaftliches Studium mit einem künstlerischen Studium auf hohem Niveau verbinden wollen und sich dabei nicht auf ein vorgefertigtes Berufsbild festlegen wollen.

Klang und Realität, Master of Music (M.Mus.)

Der Master-Studiengang Klang und Realität vereint ästhetische, technische und theoretische Ansätze und greift dabei auf die einzigartige Konstellation zurück, die das Institut für Musik und Medien auszeichnet.

mehr

Künstlerische Musikproduktion, Master of Music (M.Mus.)

Der Master-Studiengang zielt darauf ab, die Fähigkeit zu künstlerisch-selbständigem und methodisch reflektiertem professionellen Arbeiten im Bereich der künstlerischen Musikproduktion zu vertiefen.

mehr

Projekte
MALL

Im April 2021 wurde Maximilian Sattler, Studierender im Bachelorstudiengang Ton und Bild im Rahmen des European Talent Award der Soundtrack_Cologne für seine Einreichung bestehend aus Filmmusik und S…
mehr

Stille Post 2022

Im Rahmen des Visual Music-Projekts Stille Post entstehen Musikvisualisierungen und Interpretationen anhand von Notationen abseits unseres klassischen Notensystems.


mehr

Modern Life And Ancient Catastrophy

Studierende des Masterstudiengangs Klang und Realität spielten gemeinsam mit dem US-amerikanischen Komponisten Kyle Gann ein Konzert im Rahmen des Robert Ashley Festivals.
mehr

Symphonie Fantastique - Sinfonieorchester RSH

Einmal im Jahr ist das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule zu Gast in der historischen Stadthalle Wuppertal. So auch im vergangenen Jahr mit der Symphonie Fantastique von Hector Berlioz.
mehr

Buriel

Das Jump ’n’ Run-Computerspiel Buriel von Quang Thai Nguyen befasst sich mit interaktiver Musikvisualisierung, in der die spielende Person selbst die Musik in Form eines Spiels visualisi…
mehr

Gesang der Maschinen

Die Prozesse im Hintergrund der Bühne stehen nun im Vordergrund. Architektin und Klangkünstlerin Nathalie Brum hat ein immersives Raumerlebnis geschaffen, bei dem die Oper Wuppertal hinter die Ku…
mehr

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de