Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Plureality

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch den Start des Videos Daten an Vimeo übermittelt werden. Video starten

Die VR-Installation Plureality von Peter Martin ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern einer Ausstellung, eine kurze Komposition anzufertigen und diese dann mit den anderen Menschen in einem gemeinsamen digitalen Raum zu teilen.

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Rolle des öffentlichen Raums in Komposition und Kommunikation. Wer besetzt den digitalen Raum? Wer besitzt den digitalen Raum? Wer entscheidet über die Gestaltung dieses Raums und über unser Zusammenleben im Internet?

Plureality von Peter Martin entstand als Abschlussprojekt im Studienschwerpunkt Visual Music am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Heike Sperling und Marcus Schmickler betreut. An der Videodokumentation haben Jan Höhe, Ulla Barthold und Isa Forster mitgearbeitet.


zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de