Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Stille Post 2020

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Bildkomposition und -rhythmus bei IMM-Dozent Christian Schäfer wird Musikvisualisierung in Form von Notationssystemen – jenseits unseres klassischen Notensystems – behandelt. Alternative Musiknotationen von bildenden Künstler*innen und Musiker*innen, wie zum Beispiel die Musikvisualisierungen des Musikers Anthony Braxton oder die von John Cage zusammengestellte Sammlung »Notations«, sind gleichzeitig Vorlage und Inspiration für die praktische Übung Stille Post.

Ausgangspunkt ist pro Student*in jeweils ein Musikstück, das ihnen per Losverfahren zugeordnet wird. Die Studierenden visualisieren dann das Stück, dass sie bekommen haben  – jedoch ohne unser konventionelles Noten- oder Schriftsystem zu benutzen. Die so entstandenen »Noten« werden an eine andere Teilnehmerin oder einen anderen Teilnehmer (ohne Musik, Titel oder sonstige Hinweise auf das Stück) weitergegeben. Auf Grundlage der grafischen Partitur, die sie bekommen haben, nehmen die Studierenden dann ihre eigene, selbst eingespielte Musik auf. Der so entstandene Track bekommt einen Titel und wird wiederum weitergegeben und diesmal in Form eines Plattencovers visualisiert.

Hier sind die Ergebnisse aus dem Projekt Stille Post 2020:



Musique Nonstop > Green Diver

1. Schritt > Musique Nonstop von Kraftwerk



2. Schritt > Notation von Elisa Metz



3. Schritt > Green Diver von Yannic Fehsenfeld
zur Notation von Elisa Metz



4. Schritt > Cover zu Green Diver von Peter Martin




Flying Turns > Reclaim

1. Schritt > Flying Turns von Crash Course in Science



2. Schritt > Notation von Simon Axler



3. Schritt > Song Reclaim von seren.a
zur Notation von Simon Axler



4. Schritt > Cover zu Reclaim von Timo Hein




Kovaxxxt > Tavok

1. Schritt > Kovaxxxt von A Made Up Sound



2. Schritt > Notation von Timo Hein



3. Schritt > Song Tavok von Elisa Metz
zur Notation von Timo Hein



4. Schritt > Cover zu Tavok von Lydia Ramos




American Boy Soldier > Braille

1. Schritt > American Boy Soldier von Edgar Broughton Band



2. Schritt > Notation von Lydia Ramos



3. Schritt > Song All die Menschen von T.P. Hein
zur Notation von Lydia Ramos



4. Schritt > Cover zu All die Menschen von Felix Hecker




Oua-Train > Deep Dannigan

1. Schritt > Oua-Train von The Har-You Percussion Group



2. Schritt > Notation von Felix Hecker



3. Schritt > Song Deep Dannigan von Philkovic
zur Notation von Felix Hecker



4. Schritt > Cover zu Deep Dannigan von Simon Axler




Amarsi Un Po' > eternal.exe

1. Schritt > Amarsi Un Po' von Lucio Battisti



2. Schritt: Notation von Isabella Förster



3. Schritt: Song eternal.exe von Mood of Midas
zur Notation von Isabella Förster



4. Schritt > Cover zu eternal.exe von Philipp Kaminsky




London > Terima Kasih

1. Schritt > London von Angel Bat Dawid



2. Schritt > Notation von Yannic Fehsenfeld



3. Schritt > Song Terima Kasih von Felix Hecker
zur Notation von Yannic Fehsenfeld



4. Schritt > Cover zu Terima Kasih von Lauritz Heinze




Om Supreme > Dizzy Bells

1. Schritt > Om Supreme von Alice Coltrane



2. Schritt > Notation von Philipp Kaminsky



3. Schritt > Song Dizzy Bells von Lydia
zur Notation von Philipp Kaminsky



4. Schritt > Cover zu Dizzy Bells von Isabella Forster




Diskomo > The Machine

1. Schritt > Diskomo von The Residents



2. Schritt > Notation von Peter Martin



3. Schritt > Song The Machine von Lauritz Heinze
zur Notation von Peter Martin



4. Schritt > Cover zu The Machine von Elisa Metz




Heartbeat > Koriandoli

1. Schritt > Heartbeat von Colored Music



2. Schritt > Notation von Lauritz Heinze



3. Schritt > Song Koriandoli von Peter Martin
zur Notation von Lauritz Heinze



4. Schritt > Cover zu Koriandoli von Yannic Fehsenfeld


zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de