Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

Filmphantasien


Leon Brückner, Studierender des Studiengangs Musik und Medien mit dem Schwerpunkt auf Medienkomposition, nutzte den Gewinn des European Talent Award-Hauptpreises, einen Recording-Tag mit dem WDR-Funkhaus-Orchester, um orchestrale Kompositionen hochwertig einspielen zu lassen.
Die beiden Stücke, erarbeitet als Projekte im Schwerpunkt, haben keinen unmittelbaren audiovisuellen Bezug, spielen aber mit Topoi der Filmmusik.

Filmphantasie Nr. 1 assoziiert eine imaginäre Geschichte von Traum, Bedrohung, magischen Kreaturen, Helden, Schlachten und … dem Erwachen. Instrumentierung, Harmonik und thematisch-motivische Arbeit orientieren sich am Stil klassischer Filmkomposition.

Filmphantasie Nr. 2: Movie versucht, nicht Narration abzubilden, sondern Stimmungen zu erzeugen, und orientiert sich insbesondere formal mehr an popmusikalischen Strukturen.


zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de