Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.

ΚΑΘΑΡΣΙΣ (Katharsis)

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch den Start des Videos Daten an Vimeo übermittelt werden. Video starten

Das experimentellen Tanzmusikvideo ΚΑΘΑΡΣΙΣ (Katharsis) von Lydia Ramos behandelt das Thema Schwanengesang – den melancholischen und gleichzeitig wunderschönen Tanz vor dem Ende.

Eine einsame Tänzerin gefangen in einem Gefängnis aus Plastik, versucht mit letzter Kraft auszureißen. Was geschieht, wenn sie merkt, dass der Widerstand zwecklos ist? Wenn sie einsehen muss, dass es keinen Ausweg gibt?

Die Tänzerin Valeria Alvarado entwickelte zu der Komposition von Martin Sadowski die Choreographie.

ΚΑΘΑΡΣΙΣ (Katharsis) von Lydia Ramos entstand als Abschlussprojekt im Studienschwerpunkt Visual Music am Institut für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Heike Sperling und Marcus Schmickler betreut.


zurück
Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de