Your browser is not supported, please upgrade to the newest version.
01.08.2022

Aeolus-Juroren vergeben 60.000 € Preisgeld

Die internationale Reputation des Wettbewerbs beruht auf seiner hochkarätigen Jury: Die Plätze der Juroren in der Tonhalle Düsseldorf.

240 Bläserinnen und Bläser aus 46 Ländern wollen am 16. Aeolus-Wettbewerb in Düsseldorf teilnehmen. Das teilte die Sieghardt-Rometsch-Stiftung mit, die den Wettbewerb vom 6. bis zum 11. September an der Robert Schumann Hochschule ausrichtet. Im Fokus stehen diesmal die Instrumente Horn, Klarinette und Saxophon. 

14.07.2022

Von Popmusik bis Podcast

Dr. Heike Sperling hat am Donnerstag in einer kleinen Feierstunde das neue Studio Klang und Realität eröffnet. Mit dem Studio habe das Institut für Musik und Medien ein neues Instrument bekommen, sagte die Professorin für Transmediale Formen und Visual Music und bedankte sich besonders beim Tontechniker Guido Apke. Er habe einen Arbeitsraum geschaffen, der nicht nur eine optimale Akustik aufweise, sondern durch seine offene Atmosphäre auch zum kreativen Arbeiten inspiriere. Besonders die subtil beleuchtete Deckenarchitektur in Form einer Iris, vom Düsseldorfer Zero-Künstler Heinz Mack inspiriert, fällt ins Auge. Sie verleiht dem Studioraum Leichtigkeit und Eleganz.  

11.07.2022

Stille Post: IMM-Studierende stellen Arbeiten aus

Die Abbildung zeigt zwei Arbeiten: Camila Agudelo (links) und Margareta von Klenze.

Die Sittart Galerie in der Sittarder Straße zeigt vom 14. bis zum 17. Juli die im Sommersemester 2022 entstandenen Ergebnisse aus der Lehrveranstaltung „Bildkomposition und -rhythmus” im Schwerpunkt Visual Music am Institut für Musik und Medien (IMM).

11.07.2022

Zum Tod von Peter Michael Lynen

Peter Michael Lynen

Peter Michael Lynen, von 1987 bis 1990 kommissarischer Kanzler der Robert Schumann Hochschule, starb am 4. Juli. Er wurde 73 Jahre alt.

01.07.2022

Deutscher Dokumentarfilmpreis für Sánchez Lansch

Enrique Sánchez Lansch bei der Preisverleihung

Der Film „A Symphony of Noise – Matthew Herbert’s Revolution“, bei dem Prof. Enrique Sánchez Lansch Regie geführt hat, ist in Stuttgart mit dem Deutschen Dokumentarfilmpreis in der Kategorie Musikdokumentarfilm ausgezeichnet worden. Der Preis wird vom SWR gestiftet und ist mit 5.000 Euro verbunden. 

29.06.2022

Abschied von Prof. Ingeborg Reichelt

Die Hochschule trauert um Prof. Ingeborg Reichelt. Die bekannte Sopranistin starb am Montag im Alter von 94 Jahren.  

22.06.2022

Klavierkonzerte in den Sommerferien

Blick in einen Steinway-Flügel, Foto: S. Diesner

Steinway & Sons Düsseldorf lädt in den Sommerferien zur Happy Hour ein. An allen vier Donnerstagabenden im Juli 2022 spielen in der Düsseldorfer Dependance des Klavierbauers Studierende der Hochschule. 

20.06.2022

Gelungener Abschluss

Prof. Konrad Jarnot

O-Ton-Redakteur Michael S. Zerban hat am Donnerstag (16. Juni) den Schumann-Liederabend mit Konrad-Jarnot (Bariton), Hans Eijsackers und Thomas Gabrisch (beide Klavier) besucht. Alle drei Musiker unterrichten als Professoren an der Hochschule. 

20.06.2022

Kellner-Preis für Dondjivic

Danijel Dondjivic

Der Gitarrenstudent Danijel Dondjivic aus Serbien hat beim 30. Internationalen Gitarrenfestival in Koblenz den "David Kellner" Sonderpreis der Koblenz Guitar Society gewonnen.

15.06.2022

Orbis nimmt Musikpreis der Jonges entgegen

Florian Köhn nahm den Musikpreis von Wolfgang Rolshoven, dem Baas des Heimatvereins, und Vizebaas Dr. Reinhold Hahlhege (rechts) entgegen. (Foto: Wolfgang Harste)

Die Düsseldorfer Jonges, der Heimatverein der Landeshauptstadt, verliehen am Dienstagabend ihren Musikpreis an das Schlagzeug Duo Orbis.  

13.06.2022

Preise bei Jugend musiziert

Milan Boxberg (Prof. Rick Stotijn, Kontrabass)

Beim 59. Bundeswettbewerb Jugend musiziert in Oldenburg haben vier Jungstudierende der Robert Schumann Hochschule erste Preise gewonnen: Jeremias Schlesier (Klasse Prof. Matthias Gromer, Posaune), Gotthard Moseler (Klasse Prof. Yumiko Maruyama, Klavier), Milan Boxberg (Prof. Rick Stotijn, Kontrabass) und Vincent Tang (Klasse Prof. Yamei Yu, Violine). Tang wurde auch mit dem Bärenreiter Urtext-Preis ausgezeichnet.

31.05.2022

Kunz neuer Leiter des Collegium Iuvenum Stuttgart

RSH-Absolvent Sebastian Kunz ist der neue Chorleiter des Knabenchores Collegium Iuvenum Stuttgart. Der vielseitige, offen interessierte und international orientierte Musiker hat seinen neuen Tätigkeitsbereich zum Mai 2022 übernommen.

24.05.2022

Campus Golzheim: BLB lädt zum Mitreden ein

Das Wettbewerbsgebiet im Luftbild, Foto: BLB

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW lobt gemeinsam mit der Landeshauptstadt Düsseldorf ein Wettbewerbsverfahren aus. Es geht um den „Campus Golzheim“. Auf dem Areal sollen ein Neubau für die Robert Schumann Hochschule und ein Büroneubau für die Bezirksregierung entstehen.

23.05.2022

Die AES zeichnet Studierende aus

Bei der Student Competition der Audio Engineering Society (AES) setzten sich vier Studenten des Instituts für Musik und Medien der Hochschule durch.

23.05.2022

Düsseldorfer Jonges zeichnen Orbis aus

Florian Köhn und Leon Günther

Das Percussion-Duo Orbis mit Florian Köhn und Leon Günther bekommt in diesem Jahr den Förderpreis für Musik der Düsseldorfer Jonges. Das entschied die Jury am vergangenen Mittwoch.

18.05.2022

Hochschule führt Schumann-Lieder auf

Pressekonferenz der Tonhalle am 18.5. im Grünen Gewölbe: Intendant Michael Becker, Simona Gjorceva und Dr. Uwe Sommer-Sorgente (Projektleitung Schumannfest, Dramaturgie) sowie Dr. Albert Michael Tilmann (Robert Schumann Gesellschaft)

Es ist wirklich ein Marathon: Die Hochschule bringt im Rahmen des Schumannfestes der Tonhalle Düsseldorf das Liedwerk von Robert Schumann zu Gehör. An drei Tagen, vom 14. bis zum 16.6., erklingen 299 Lieder in elf Konzerten.

16.05.2022

Düsseldorf fördert Jule Blumt

Die Gewinnerinnen der Bandprofessionalisierung 2022 stehen fest. Die Düsseldorfer Songwriterin und RSH-Studentin Juliane Blum erhält mit ihrer Band „Jule Blumt“ ein durch das Kulturamt Düsseldorf organisiertes Band-Coaching. Dabei können Projekte im Wert von bis zu 5.000 Euro umgesetzt werden. 

12.05.2022

Erster Preis für Maria Leszczynska

Maria Leszczynska, erster Preis
Diren Duran, zweiter Preis
Zeyue Yang, dritter Preis

Die Cellistin Maria Leszczynska hat den ersten Preis beim hochschulinternen Rometsch-Wettbewerb gewonnen. Sie erhält 4.000 Euro.

11.05.2022

Prof. Thomas Leander zum neuen Rektor gewählt

Der Senat der Robert Schumann Hochschule hat Prof. Thomas Leander am Mittwoch (11.5.) zum neuen Rektor gewählt. Der bisherige Amtsinhaber, Prof. Raimund Wippermann, scheidet Ende März 2023 aus Altersgründen aus. 

10.05.2022

Hoher Besuch: Ministerin zu Gast

Rektor Prof. Raimund Wippermann und Dr. Cathrin Müller-Brosch führten Isabel Pfeiffer-Poensgen (Mitte) durch das Gebäude e.

Es war ihr erster Besuch an der Robert Schumann Hochschule: Am Dienstag um 12 Uhr traf die NRW-Ministerin für Kultur und Wissenschaft im neuen Gebäude e der Robert Schumann Hochschule ein. 

03.05.2022

Radloff gewinnt MCO-Probespiel

Lars Henrik Radloff, Masterstudent von Prof. Rick Stotijn, hat das Probespiel für das Mahler Chamber Orchestra (MCO) gewonnen. Das berühmte Orchester wurde 1997 von Claudio Abbado und früheren Mitgliedern des Gustav Mahler Jugendorchesters gegründet. Das Orchester hat 45 Mitglieder aus 20 Ländern und gibt etwa 60–70 Konzerte im Jahr.  

02.05.2022

Frei und interaktiv im Institut für Musik & Medien

Student im Studio Transmediale Formen, Foto: S. Diesner
26.04.2022

La Bohème - die Oper als Film-Dokument

Am Dienstag, den 26. April, zeigte die Robert Schumann Hochschule die Produktion der Opernklasse als Livestream.

Robert Schumann Hochschule Düsseldorf Fischerstraße 110, 40476 Düsseldorf
Fon: +49.211.49 18 -0 Fax: +49.211.49 11 6 18 www.rsh-duesseldorf.de